Herzlich willkommen
in unseren Kindertagesstätten!

Liebe Eltern und Familien,

Sie surfen durch das Internet und beschäftigen sich mit den umfassenden Themen: Kindertagesstätte, Kinderkrippe, Kindergarten, Hort und frühkindliche Bildung und Erziehung? Sie denken an die Gestaltung eines kommenden, bedeutsamen Lebensabschnittes Ihres Kindes?

Begleiten Sie uns durch unsere Kindertagesstätten. Wir möchten Ihnen zeigen, wie vielfältig und anregend der Alltag für die Kinder bei uns gestaltet wird.

„Jedes Kind hat das Recht auf individuelle Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit. Das Land Mecklenburg- Vorpommern trägt nach Maßgabe des KiföG zur Verwirklichung dieser Rechte und zur Erleichterung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei.“ (KiFöG-Gesetz zu Förderung von Kindern in Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege)

Das alles klingt sehr trocken und sagt Ihnen, liebe Eltern, noch nicht viel?

Kinder, die heute in die Kinderkrippe kommen, sind vermutlich mehr als fünf Jahre in einer Einrichtung und danach Hortkind. Schnell ist das nächste Jahrzehnt erreicht. Und über die Zukunft - die gar nicht so fern ist – sollte man auch schon heute nachdenken.

„Eine Kita im Jahr 2020 hat ein präzises Profil und wird von kreativen, neugierigen Kindern besucht, hat engagierte Eltern, bedarf empathisch wirkender und pädagogisch komplex ausgebildeter Erzieher/innen, einer fachlich und wirtschaftlich gestalteten Führung, insbesondere auf Trägerebene sowie kluger Konzepte und solider Strategien. Frühe Bildung und Wahrung des Kindeswohls braucht also fördernde Rahmenbedingungen in öffentlicher Verantwortung ergänzend zum Erziehungsauftrag der Eltern. Der zivilgesellschaftliche Auftrag an die Kita 2020 ...ist heute schon klar: Bestmögliche familienergänzende Begleitung der Kinder in öffentlicher Verantwortung und ganzheitliche Förderung ihrer Anlagen bei gleichzeitiger Ausbildung ihrer Persönlichkeit als Teil einer beteiligungsstarken, wertschöpfenden Gesellschaft.“ (Haller, Siegfried: Perspektive Kita 2020, in: KiTa Recht 1/2010. S. 14-16 )

Diese Gedanken eines Leipziger Jugendamtsleiters zeigen, wie weit und wie umfassend andere denken. Auch vor uns in Mecklenburg- Vorpommern machen diese Fragen nicht halt. Auch wir wollen auf moderne Art und Weise Antworten suchen.

In unserem Bundesland gelten das Kindertagesförderungsgesetz – KiföG M-V und die Bildungskonzeption für 0 – 10-jährige Kinder in Mecklenburg-Vorpommern.

Wir freuen uns, Ihr Kind in seinen ersten Lebensjahren begleiten zu dürfen. Lernen Sie unsere Einrichtungen und den Alltag in unseren Kindertagesstätten kennen. Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.